Visum für Kambodscha online

Das e-Visum für Kambodscha ist eine notwendige Reisegenehmigung für Reisende, die Kambodscha aus geschäftlichen oder touristischen Gründen betreten möchten. Mit dem e-Visum für Kambodscha können ausländische Besucher Kambodscha für bis zu einen Monat besuchen.

Was ist das Online-Visum für Kambodscha oder das E-Visum für Kambodscha?

Im Jahr 2006 führte die kambodschanische Regierung ein Online-Visumprogramm für Kambodscha ein, das allgemein als „Kambodscha-E-Visum“ auf dem Online-Kambodscha-Visum bezeichnet wird.

Diese Einführung gilt als Revolution in der Welt des internationalen Reisens und Tourismus, da Inhaber ausländischer Pässe aus aller Welt Kambodscha bequem und schnell mit einem Online-Visum besuchen können, ohne dass sie Termine bei der Botschaft/dem Konsulat vereinbaren oder an zahlreichen Interviews teilnehmen müssen, um ein Papiervisum für Kambodscha persönlich zu erhalten.

Mit einem optimierten Antragsverfahren, das innerhalb weniger Minuten abgeschlossen werden kann, können internationale Touristen die Vorteile der Beantragung eines gültigen Visums für Kambodscha für Tourismus-, Geschäfts- und Transitzwecke bequem von zu Hause aus zu 100 % online nutzen. Das E-Visum für Kambodscha behält seine Gültigkeit für einen ununterbrochenen Zeitraum von 90 Tagen und ermöglicht ausländischen Touristen und Geschäftsreisenden einen Kurzaufenthalt von einem Monat im wunderschönen Kambodscha.

Füllen Sie das E-Visum-Formular aus

Geben Sie im Antragsformular für ein e-Visum für Kambodscha Pass- und Reisedaten ein.

Formular ausfüllen
Zahlung ausführen

Führen Sie eine sichere Zahlung mit einer Debit- oder Kreditkarte durch.

Zahlen Sie sicher
Holen Sie sich ein E-Visum für Kambodscha

Die von der kambodschanischen Einwanderungsbehörde erhaltene Genehmigung für das E-Visum für Kambodscha wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.

Erhalten Sie ein E-Visum

Welche Arten von Online-E-Visa für Kambodscha gibt es?

Elektronisches Touristenvisum für Kambodscha (Typ T)

Kambodscha ist ein unendlich gesegnetes Land, das zahlreiche Naturattraktionen und antike Ruinen/Tempel beherbergt, die es Touristen ermöglichen, etwas über die imperiale Geschichte und kulturelle Bedeutung des Landes zu erfahren und gleichzeitig einige der ruhigsten und erholsamsten Tage in der Natur zu verbringen, um eine seelenerneuernde Erfahrung zu machen. Dies ist möglich durch die Elektronisches Touristenvisum für Kambodscha Dies ist ein Visum vom Typ T. Mit einem Touristen-E-Visum für Kambodscha können internationale Besucher die folgenden Aktivitäten genießen

30-Tage-Touristen-e-Visum | 03 Monate Gültigkeit | Einmalige Einreise

  • Besichtigungen und Touren durch das ganze Land.
  • Freizeit- und Erholungsaktivitäten.
  • Besuch von Freunden, Familienangehörigen und Bekannten.
  • Erkunden Sie die beliebtesten Touristenattraktionen/Reiseziele des Landes und vieles mehr.

Elektronisches Geschäftsvisum für Kambodscha (Typ E)

30-Tage-Geschäfts-E-Visum | 03 Monate Gültigkeit | Einmalige Einreise

Kambodscha ist nicht nur ein Hotspot für den Tourismus, sondern auch ein Magnet für internationale Geschäftsreisende, da die wachsende Wirtschaft und die qualifizierten Arbeitskräfte eine Zunahme an hochwertigen Geschäfts-, Unternehmer- und Beschäftigungsmöglichkeiten ermöglichen. Um von diesen ständig wachsenden Geschäftsmöglichkeiten zu profitieren oder ein neues Unternehmen in Kambodscha zu gründen, Business E-Visa ist unerlässlich. Mit einem Visum Typ E für Kambodscha können ausländische Geschäftsreisende in Kambodscha folgenden Tätigkeiten nachgehen:

  • Teilnahme an Meetings/Workshops/Seminaren.
  • Einreise nach Kambodscha für neue und laufende Projektzwecke.
  • Kurzbesuche zu technischen und nichttechnischen Zwecken.
  • Teilnahme an Vertragsverhandlungen.
  • Erkundung neuer Geschäfts- und Unternehmermöglichkeiten in Kambodscha.

Die Anforderungen für das elektronische Visum für Kambodscha

Alle qualifizierten Kandidaten müssen zwingend über die unten aufgeführten Dokumente verfügen, um online ein E-Visum für Kambodscha zu beantragen:

  • Einen gültigen Reisepass - Dieser Reisepass muss ab dem geplanten Ankunftsdatum in Kambodscha für einen ununterbrochenen Zeitraum von 06 Monaten gültig sein. Zwei leere Seiten im Reisepass sind ein Muss.
  • A aktuelles Foto vom Gesicht ist erforderlich, um den Visumantrag für Kambodscha abzuschließen.
  • Eine gültige Kredit- oder Debitkarte zur Online-Zahlung der Antragsgebühr für ein elektronisches Visum für Kambodscha.
  • Eine funktionierende und regelmäßig genutzte E-Mail-ID um die Genehmigungsmitteilung für das elektronische Visum für Kambodscha und andere notwendige Aktualisierungen/Benachrichtigungen zu erhalten.
  • Reiseverlauf oder Reiseplan für Kambodscha, in dem das geplante Ankunftsdatum des Antragstellers in Kambodscha, der Zweck des Besuchs im Land usw. angegeben sind.

Welche Nationen haben Anspruch auf ein elektronisches Visum für Kambodscha?

Kambodscha begrüßt jedes Jahr Millionen von Touristen und Geschäftsreisenden aus über 200 Ländern, die online ein e-Visum für Kambodscha beantragen können.

Prüfen Sie Ihre Berechtigung für ein e-Visum für Kambodscha mit Tool zur Überprüfung der Visumberechtigung für Kambodscha.

Wie beantragt man in nur drei einfachen Schritten ein elektronisches Visum für Kambodscha?

Die kambodschanische Regierung hat seit 2006 ein Online-Visum für Kambodscha eingeführt, das berechtigten Reisenden die Einreise und den Aufenthalt in Kambodscha zu vielen verschiedenen Zwecken ermöglichen soll, die in drei Hauptkategorien unterteilt werden können: Tourismuszwecke, Geschäftszwecke und Transitzwecke. Jeder Besuchszweck ist praktischerweise mit einer bestimmten Art von Kambodscha-E-Visum verknüpft, das mit diesen einfachen Schritten beantragt werden kann.

  • Füllen Sie das Online-Antragsformular für ein Kambodscha-Visum
  • Bezahlen Sie die Gebühren für das E-Visum für Kambodscha mit einer gut funktionierenden Kredit- oder Debitkarte. Warten Sie, bis die Bearbeitungszeit abgelaufen ist.
  • Erhalten Sie das genehmigte E-Visum für Kambodscha im registrierten E-Mail-Posteingang. Drucken Sie es aus und bringen Sie es auf die Reise nach Kambodscha mit.

Welche Einreisehäfen sind für berechtigte Inhaber eines elektronischen Visums für Kambodscha vorgesehen?

Vor Antritt der Reise sollten Reisende das E-Visum ausdrucken und sicherstellen, dass sie es bei der Einreise nach Kambodscha am Grenzübergang vorzeigen können.

Ausgewiesene Flugrouten

Die kambodschanische Regierung gestattet internationalen Touristen und Geschäftsreisenden die problemlose Einreise in das schöne Land über drei große Flughäfen.

  • Internationaler Flughafen von Phnom Penh - PNH.
  • Internationaler Flughafen Siem Reap - REP.
  • Internationaler Flughafen von Sihanoukville- KOS.

Ausgewiesene Grundstücksgrenzen

Mit einem genehmigten elektronischen Visum für Kambodscha haben ausländische Passinhaber die Möglichkeit, über die drei wichtigsten ausgewiesenen Landesgrenzen nach Kambodscha einzureisen:

  • Über Thailand- Besucher können Kambodscha über die Grenzübergänge Cham Yeam und PoiPet betreten.
  • Über Vietnam- Bei der Einreise nach Kambodscha von Vietnam aus können Reisende den Grenzposten/die Grenzgrenze Bavet nutzen.
  • Über Laos- Um Kambodscha über den Grenzübergang/die Grenze zu Laos zu betreten, muss der Grenzposten Tropeang Kreal genommen werden.

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert es, bis Antragsteller ihr genehmigtes E-Visum für Kambodscha erhalten?

Im Allgemeinen benötigen wir etwa 03 bis 04 Werktage, um ein genehmigtes e-Visum für Kambodscha auszustellen. Diese Bearbeitungszeit kann schnell vergehen, wenn der eingereichte Antrag den von der kambodschanischen Regierung festgelegten Standards entspricht. In einigen Fällen kann sich diese Frist aufgrund eines fehlerhaften e-Visumantrags oder einer hohen Anzahl zu bearbeitender Anträge verzögern. Antragstellern wird daher empfohlen, ein e-Visum für Kambodscha frühzeitig zu beantragen.

Sollten Antragsteller eine Papierkopie ihres genehmigten E-Visums für Kambodscha mitführen?

Ja. Es ist äußerst wichtig, bei der Einreise in das Land eine Papierkopie des genehmigten e-Visums für Kambodscha mitzuführen. Dies liegt hauptsächlich daran, dass die kambodschanischen Einwanderungsbehörden bei der Ankunft die Papierkopie des genehmigten e-Visums für Kambodscha überprüfen und in vielen Fällen eine elektronische Kopie des e-Visums nicht akzeptiert wird. Daher wird empfohlen, eine Papierkopie des e-Visums mitzuführen.

Wie lange können Reisende mit einem elektronischen Visum in Kambodscha bleiben?

Internationale Besucher dürfen sich nur 30 Tage lang in Kambodscha aufhalten. Unabhängig davon, ob der Reisende für touristische oder geschäftliche Zwecke nach Kambodscha einreist, ändert sich die zulässige Aufenthaltsdauer nicht. Wenn der Reisende länger als XNUMX Tage in Kambodscha bleiben möchte, kann er eine Verlängerung seines E-Visums beantragen.

Was sind die häufigsten Gründe für die Ablehnung eines elektronischen Visums für Kambodscha?

Einige häufige Gründe für die Ablehnung eines E-Visums für Kambodscha können sein:

  • Unvollständige oder ungenaue Bewerbung.
  • Frühere Aufzeichnungen über den Überzug der Aufenthaltsdauer in Kambodscha mit einem E-Visum.
  • Schwerwiegende gesundheitliche Probleme oder eine kriminelle Vergangenheit.
  • Der Besuchszweck oder die geplante Aufenthaltsdauer entsprechen nicht den Richtlinien für das E-Visum für Kambodscha.
  • Ungültiger oder abgelaufener Reisepass.

Benötigen Kinder oder Minderjährige ein elektronisches Visum für Kambodscha?

Ja. Ein e-Visum für Kambodscha ist eine wichtige Einreisevoraussetzung, unabhängig vom Alter des Besuchers. Um eine 100-prozentige Genauigkeit und Konsistenz des e-Visumantrags zu gewährleisten, wird empfohlen, dass die Eltern oder Erziehungsberechtigten des Kindes/Minderjährigen den e-Visumantrag in dessen Namen ausfüllen.